WATERFLUX 3050

Magnetisch-induktives Durchflussmessgerät für einfache Wasseranwendungen

  • Kostengünstige Messung von Trinkwasser, Rohwasser und Bewässerungswasser
  • Elektronik extra isoliert für den Einsatz in Gebieten mit hoher Luftfeuchtigkeit
  • Flansch: DN25…600 / 1…24", max. PN16 / ASME Cl 150; andere auf Anfrage
  • 4…20 mA, Puls, Frequenz, Status, HART®, Modbus

WATERFLUX 3050

Magnetisch-induktives Durchflussmessgerät für einfache Wasseranwendungen

  • Kostengünstige Messung von Trinkwasser, Rohwasser und Bewässerungswasser
  • Elektronik extra isoliert für den Einsatz in Gebieten mit hoher Luftfeuchtigkeit
  • Flansch: DN25…600 / 1…24", max. PN16 / ASME Cl 150; andere auf Anfrage
  • 4…20 mA, Puls, Frequenz, Status, HART®, Modbus

Übersicht

Der WATERFLUX 3050 ist ein magnetisch-induktives Durchflussmessgerät (MID) für einfache Wasseranwendungen. Das Messgerät bietet eine kostengünstige Durchflussmessung in Applikationen, in denen es nicht auf eine extrem hohe Genauigkeit, umfassende Diagnosen oder eine Vielzahl an digitalen Kommunikationsoptionen ankommt. Mit seinem rechteckigen, reduzierten Rohrquerschnitt ermöglicht das magnetisch-induktive Durchflussmessgerät selbst bei sehr geringen Durchflussmengen eine stabile Messung. Aufgrund des optimierten Strömungsprofils arbeitet das Messgerät praktisch unabhängig von Störungseinflüssen durch die Installationsumgebung. Es kann nahezu überall ohne Ein- und Auslaufstrecken installiert werden – nach Rohrbögen, Schiebern oder einem Reduzierstück im Rohr.

Produktmerkmale sind konfigurationsabhängig: Kontaktieren Sie uns, um sicherzustellen, dass die von Ihnen gewünschten Funktionen in Kombination verfügbar sind.

  • Bi-direktionale Durchflussmessung über einen großen dynamischen Messbereich (Messspanne: 1000:1)
  • Einzigartige rechteckige Ausführung des Messwertaufnehmers für gute Leistung bei niedrigem Durchfluss
  • 0D/0D: Keine Ein- und Auslaufstrecken erforderlich, kein Messschacht notwendig
  • Rilsan®-beschichtetes Messrohr
  • Erfüllt Trinkwassernormen: ACS, DVGW, NSF, TZW, WRAS etc.
  • Wartungsfrei: keine beweglichen Teile, keine Einbauten, kein Verschleiß
  • Vor-Ort-Verifikation des Durchflussmessgeräts mit Prüftool OPTICHECK
  • Kompakt- oder Feld-Ausführung
Verwandte Produkte
IFC 050
Magnetisch-induktiver Messumformer zur Verwendung mit den Messwertaufnehmern OPTIFLUX und WATERFLUX
  • Kompakte oder Wandgehäuse-Ausführung (mit oder ohne Anzeige)
  • Mit Geräte- und Prozessdiagnosen für einfache Anforderungen
  • 4-Leiter, 1 x 4…20 mA, Puls, Frequenz, Status, HART®, Modbus etc.
WATERFLUX 3000
Magnetisch-induktiver Messwertaufnehmer zur Verwendung mit den Messumformern IFC 050, IFC 070, IFC 100 und IFC 300
  • Einzigartiges rechteckiges Messwertaufnehmer-Design
  • Anschlussgrößen: DN25…600 / 1…24"
  • Auskleidung: Rilsan®
E-Mail
Kontakt