OPTIWAVE 1400

FMCW Radar-Füllstandmessgerät für Flüssigkeiten in der Wasser- und Abwasserindustrie

  • Kontinuierliche, berührungslose Füllstandmessung in Tanks, Pumpstationen, offenen Gerinnen etc.
  • Robuste Edelstahlausführung, wasserdicht (IP68)
  • 24 GHz-Radar, PP-Tropfenantenne
  • Messbereich: 0…20 m

OPTIWAVE 1400 mit G-Gewinde

OPTIWAVE 1400 mit G-Gewinde

Der OPTIWAVE 1400 ist ein 2-Leiter 24 GHz FMCW Radar-Füllstandmessgerät für Flüssigkeiten in Wasser- und Abwasseranwendungen. Es eignet sich für die kontinuierliche, berührungslose Füllstandmessung von Quell-, See- oder Meerwasser sowie gleichermaßen für Regen- und Abwasser, Schlamm und andere Flüssigkeiten in Lageranwendungen. Das Messgerät besitzt ein robustes Edelstahlgehäuse und ist mit Schutzklasse IP68 für den Einsatz in überflutungsgefährdeten Gebieten im Freien ausgelegt.

Die bewährte Tropfenantenne aus Polypropylen (PP) verfügt über den schmalsten Abstrahlwinkel im Markt (8°) und gewährleistet eine genaue und verlässliche Füllstandmessung von Flüssigkeiten – trotz Kondensation, bewegten Produktoberflächen oder Schaum. Diese Eigenschaften machen das Gerät zu einer kostengünstigen und zugleich leistungsstärkeren Alternative zu Pulsradar- oder ultraschallbasierten Füllstandmessgeräten. Das Radar-Füllstandmessgerät bietet Gewinde- und Niederdruckflansch-Anschlüsse sowie weiteres Zubehör.

Produkthighlights

  • 2-Leiter, stromschleifengespeist, mit HART®7
  • FMCW Technologie für höhere Auflösung, genau wie bei der 80 GHz-Gerätegeneration
  • Bewährte PP-Tropfenantenne, unempfindlich gegenüber Kondensation oder Ablagerungen
  • Schmaler Abstrahlwinkel (8°) für scharfe Fokussierung auf den Messstoff
  • ± 2 mm Genauigkeit
  • Robuste Edelstahlausführung
  • Wartungsfreies Konzept
  • Einfache und sichere Installation und Bedienung
  • PACTware™, HART® DD und DTM kostenlos in vollem Funktionsumfang enthalten
  • 3 Jahre Garantie

Typische Applikationen

Wasser- und Abwasserindustrie

  • Füllstandmessung von Flüssigkeiten bei Entnahme, Transport, Lagerung und Verteilung von Wasser aus Quellen, Flüssen, Seen oder dem Meer
  • Füllstandmessung in Regenbecken
  • Durchflussmessung in offenen Gerinnen
  • Füllstandmessung von Wasser, Abwasser, Schlamm oder anderen Flüssigkeiten in Lageranwendungen
  • Füllstandüberwachung in Abwasserpumpstationen
  • Flutwasser-Alarm
  • Füllstandmessung von Flüssigkeiten in Kunststofftanks (z.B. IBC)

Anwendungsbeispiele

Technische Daten

MessprinzipienRadar
Typ FüllstandmessungKontinuierliche Messung
MessmedienFlüssigkeiten
MedienkontaktNein
TrennschichtmessungNein
Messbereich (Flüssigkeiten)0…20 m /
0…66 ft
Prozessdruck (relativ)-1…3 barg/
-14,5…43,5 psig
DruckstufenEN (1092-1): PN100
ASME (B 16.5): Cl 150#
Prozesstemperatur-40…+80°C/
-40…+176°F
Umgebungstemperatur-40…+80°C/
-40…+176°F
Medienberührte TeileAustenitischer Edelstahl (1.4404/316L), Polypropylen (PP)
Genauigkeit (Flüssigkeiten)±2 mm/
±0,08 in

Zulassungen/Normen

Zertifikate/Zulassungen AndereWHG
SchutzartIP68, NEMA4X/6
NAMUR-KonformitätNE 107, NE 43, NE 53

Kommunikation

DigitalausgängeHART®
Analogausgänge4…20 mA

Prozessanschlüsse

FlanschanschlüsseEN (1092-1): DN80…100
ASME (B 16.5): 3…4"
GewindeanschlüsseMale:
G3 (Gehäuseboden)
G1 (Gehäuseoberseite)

KROHNE Academy Online

Verwandte Produkte

OPTICHECK Master

Handheld für tiefgreifende Geräte-Verifikation, Inbetriebnahme und Überwachung

  • Vor-Ort-Leistungscheck und Verifikation von Messgeräten ohne Prozessunterbrechung (Level 0,1,2)
  • Einfache Inbetriebnahme von Feldgeräten, z. B. Nullpunktkalibrierung
  • Detaillierte Berichte für die Dokumentation von Wiederholungsprüfungen von Sicherheitskreisen (gem. IEC 61508/61511) und für Qualitätsmanagementsysteme (ISO 9001)
Produktdetails anzeigen
Wall-mounted bracket

Wand-Halterung

Bausatz zur Antennenausrichtung für OPTIWAVE Füllstandmessgeräte

  • L-förmige Halterung zur Wand-Montage von Radar-Füllstandmessgeräten
  • Nur geeignet für Radar-Messgeräte mit G1 ½ Prozessanschluss
  • Werkstoff: Edelstahl (1.4404 / 316L)
  • Länge der Halterung: 250 mm / 9,84”
Hanging bracket

Hängehalterung

Bausatz zur Antennenausrichtung für OPTIWAVE Füllstandmessgeräte

  • Ausrichtbare Halterung zur Positionierung eines Radar-Füllstandmessgeräts in einem beliebigen Winkel bis 45°
  • Zur Ausrichtung des Radar-Abstrahlwinkels in den richtigen Bereich von Tank, Silo oder Halde
  • Werkstoff: Edelstahl (1.4404 / 316L)
  • EPDM-Hülse für erhöhte Griffigkeit des Radars
Low pressure flange disc

Niederdruckflansch

Prozessanschluss für OPTIWAVE Füllstandmessgerät

  • Edelstahl-Flanschscheibe zur festen und geraden Installation von Füllstand-Messgeräten in/an Tanks und Silos
  • Geeignet für Radar-Füllstandmessgeräte mit den Prozessanschlüssen G1, G1½, G3, 1 NPT, 1½ NPT oder 3 NPT
  • Verfügbar in den Nennweiten DN50…DN200 / 2…8”
  • Nur für Niederdruck: max. 1 barg bei °C / 14,50 psig bei +68° F